High Rise Gewinnspiel {Beendet}

by

Mit freundlicher Unterstützung von DCM verlosen wir 2 Blurays  der Romanverfilmung mit Tom Hiddleston an euch!

Inhalt: 1975. Zwei Meilen westlich von London bezieht Dr. Robert Laing (Tom Hiddleston) auf der Suche nach Anonymität sein neues Appartement, nur um bald feststellen zu müssen, dass seine Mitbewohner gar nicht daran denken, ihn in Ruhe zu lassen. So ergibt er sich schließlich in sein Schicksal, freundet sich mit den neuen Nachbarn an und wird dadurch zunehmend in das komplexe soziale Gefüge hineingezogen. Während er so seine Probleme damit hat, seinen Platz inmitten dieser Gesellschaft zu finden, bekommen Laings gute Manieren und sein Verstand ebenso deutliche Risse wie das Gebäude selbst. Die Lichter gehen aus, die Aufzüge bleiben stehen, aber die Party hört nicht auf. Die Menschen sind das Problem. Der Alkohol die Währung. Sex ist das Allheilmittel.

Kritik: James G. Ballards Roman galt als unverfilmbar und wurde filmisch in Szene gesetzt von Ben Wheatley, der 2012 mit der morbiden schwarzen Komödie „Sightseers“ für Aufsehen sorgte. Man erkennt die Schwierigkeit wenn man High Rise guckt, denn die Inszenierung sprengt jegliche Norm, mit der Filme sonst erzählt werden. Das Gebäude, die Hierarchie, repräsentiert dabei nicht nur eine Gesellschaft, sondern ist ein wildes Potpourri verschiedenster Einflüsse. High Rise ist kein Film der Erzählung, er ist ein orgiastischer optischer Trip, den man nach Sichtung erstmal verdauen muss. Ein anstrengender Clusterfuck. der ordentlich verdaut werden muss, jedoch jede einzelne Sekunde wert ist. Jede Verwirrung, jede Ungereimtheit, jeden Szenensprung ignorieren. Es wirkt als wolle High Rise nicht, dass man ihn versteht. Man soll sich einfach der reizüberfluteten Szenerie, dem Cocktail aus Sex&Crime und den unerwarteten Gewaltausbrüchen hingeben. Ein schwierige Gratwanderung, die mal mehr und mal weniger gut funktioniert. Aber Fuck, sieht das geil aus.

Wir würden uns freuen wenn ihr unsere Facebookseite mit „Gefällt mir“ markiert!

Teilnahmebedingungen

  1. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Die Inglourious Filmgeeks behalten sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.
  2. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, mit einem ständigen Wohnsitz in Österreich, Deutschland oder der Schweiz.
  3. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos
  4. Das Gewinnspiel endet am 08.12.2016 um 23:59Uhr
  5. Die Gewinner werden per Email informiert und auf unserer Facebookseite bekannt gegeben.
  6. Die Inglourious Filmgeeks behalten sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Bildrechte obliegen dem Verleih ©dcm